Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 05:13

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorfilter für schwimmende Verunreinigungen (Laub)
BeitragVerfasst: 01.11.2016, 08:59 
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2016, 08:19
Beiträge: 1
Hallo an alle im Koi Forum.

Ich muss meinen Vorfilter umbauen und möchte nachfragen, ob jemand für mich einen Tipp hat.

Es geht darum, dass der Vorfilter (derzeit eine umgebaute Regentonne) gebrochen ist und ich eine ähnlich funktionale aber professionelle Lösung suche.

Die Herausforderung ist die, dass ich in bei meinem Teich sehr viele Blätter habe, die ich herausfiltern muss. Die derzeitige Lösung mit einem Kartoffelsack über das Einströmrohr des selbstgebauten Vortex zu geben funktioniert ganz gut, ist aber eine „Bastellösung“ die alle Paar Jahre ersetzt werden muss, weil der Kunststoff mit der Zeit brüchig wird. :-/

Den Vorfilter betriebe ich über Schwerkraft, da bei einer gepumpten Version die Schaufelräder der Pumpen ständig blockieren, wenn Verunreinigungen befördert werden.
Ein großer Vorteil der derzeitigen Installation ist auch der, dass ich an die 50-60 cm Spielraum habe, falls das Teichniveau absinkt. (Was ich im Frühling gegen unerwünschten Nachwuchs immer mache. Die Wurzeln der Pflanzen liegen dann ein paar Tage im trockenen und ich kämpfe nicht mehr gegen unerwünschte Nachzucht.
Auch bei Wartungsarbeiten, Wasserwechsel etc. ist es sehr sinnvoll, wenn der Filter weiterlaufen kann.

Ich würde so etwas wie einen Spaltfilter suchen, jedoch muss ich die Blätter mechanisch entfernen können. Ich stelle mir so etwas wie einen Gitterkorb vor, den ich aus dem Filter heben kann, um die Blätter zu entsorgen.

Alle Vorfilter, die angeboten werden, gehen davon aus, dass die Verunreinigungen abgepumpt werden. Dies ist jedoch bei der Menge an Blättern die bei meinem Setup anfallen unmöglich. Ausserdem sind die meisten Filter nicht für schwimmenden sondern für Verschmutzungen, die absinken konzipiert.
Weiters ist ein annähernd konstantes Teichniveau für den Betrieb notwendig.

Hat jemand einen Tipp für mich?

viele Grüße
cube


Dateianhänge:
IMG_0178.JPG
IMG_0178.JPG [ 186.81 KiB | 1052-mal betrachtet ]

IMG_0181.JPG
IMG_0181.JPG [ 171.27 KiB | 1052-mal betrachtet ]

IMG_0185.JPG
IMG_0185.JPG [ 169.89 KiB | 1052-mal betrachtet ]

Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: