Aktuelle Zeit: 17.09.2019, 20:48

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 28 von 29 [ 286 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 20.07.2011, 18:45 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 05:33
Beiträge: 3453
Wohnort: Hessen
bernd vogel hat geschrieben:
Hi,

da freue ich mich, wenn hier nochmal ein Garten diskutiert wird, da kann man sich immer Anregungen holen und was lernen.

Zu den Bildern bin ich leider noch nicht so richtig gekommen.
Lediglich hier mal ein Vergleich, letztes Jahr nach dem einpflanzen des Fiederpolster zwischen den Steinwegen:

Weg von der Terrasse zum Abstellplatz letztes Jahr:
Dateianhang:
Weg hinten 1.jpg


Dieses Jahr:
Dateianhang:
Weg hinten 2.jpg


Vom Eingang zur Terasse letztes Jahr:

Dateianhang:
Weg vorne 1.jpg


und dieses Jahr:

Dateianhang:
Weg vorne 2.jpg


Der Schlangenbart ist auch gewachsen, hier geht es aber deutlich langsamer und das wird wohl sehr lange dauern...

Ansonsten bin ich Top zufrieden, von den ganzen Pflanzen die ich mit Armin gekauft habe ist mir gerade mal 1 Schlangenbart kaputt gegangen. Da war ich aber vermutlich wegen Überdüngung selbst schuld :(
Ansonsten alle super angewachsen :yesthumb:
(nur hätte es die doppelte Menge an Pflanzen sein dürfen :) )





Gruß Bernd



Moin Bernd,

wird doch. :yesthumb: Für den Schlangenbart,ist die Fläche einfach zu groß.
Ist das wirklich Fiederpolster? Kannst du mal ein besseres Bild machen?

Ich schwöre auf Bubikopf. Der Tip ist von Mc Gyver. :mrgreen: :yesthumb:

LG Jogy



_________________
Alles wird gut, vielleicht.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 21.07.2011, 05:59 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 18:51
Beiträge: 6042
Wohnort: Ebersbach
Hallo Jogy,

ist garantiert Fiederpolster. Es ist eine kleinwüchsigere Art, die hellere Blätter hat. Ich meine Armin hat mir dazu geraten, weil das in der Sonne besser besteht als das andere.
Könnte Cotula dioica 'Minima' sein, möchte ich aber nicht garantieren. Weiß auch nicht, ob ich das Pflanzschild noch irgendwo habe (bzw. habe ja, finden ??? :) )

Beim Schlangenbart werde ich wohl noch etwas nachsetzten, bzw. auch versetzen.

Ein paar habe ich schon ausgegraben, auch wenn sich oben nicht so viel getan hat, so hat sich im Wurzelwerk doch schon einiges getan.

Na ja, langfristig sollen ja auch noch einige Pflanzen rein, dann wird der Schlangenbart an manchen Stellen auch wieder überflüssig... irgendwann wird es schon zu sein :mrgreen:

Gruß Bernd



_________________
30m³ Teich, TF, Helix, Rota Amalgam UV 42, 2 x EP 33000 | 10m³ Innenhälterung, TF, HP 25 000
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 21.07.2011, 20:31 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 18:51
Beiträge: 6042
Wohnort: Ebersbach
Hi Jogy,

ich hoffe, das ist dir gut genug um zu erkennen, was es wohl nicht ist :)
Dateianhang:
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg [ 158.49 KiB | 4172-mal betrachtet ]




Gruß Bernd



_________________
30m³ Teich, TF, Helix, Rota Amalgam UV 42, 2 x EP 33000 | 10m³ Innenhälterung, TF, HP 25 000
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 22.07.2011, 00:17 

Registriert: 28.06.2011, 11:52
Beiträge: 1646
hallo bernd ,

es wächst doch das bonsaigras ,

der weg sieht super aus

bei den schlangenbart habe ich von meiner Baumschule gehört das es auch verschiedene kleine arten gibt die unterschiedlich schnell wachsen. die vor 5 jahren getopften haben sich jetzt erst verdoppelt . die vorigen herbst gekauften haben sich schon dieses jahr verdoppelt.

gruß
kai


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 22.07.2011, 05:31 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 18:51
Beiträge: 6042
Wohnort: Ebersbach
Hallo Kai,

dann bin ich mal gespannt, was ich für eins bekommen habe :mrgreen:

Unterschiede gibt es auch bei mir. Das vom letzten Jahr ist bislang gewachsen, das von diesem Jahr hatte bläuliche Früchte dran und fängt jetzt glaube ich zu blühen an. Das vom letzten Jahr macht da keine Anstalten :roll:

Bei der Suche nach der Wachstumsgeschwindigkeit habe ich oft gesehen, dass das Kyoto Dwarf auch als Aquarienpflanze benutzt wird :)


Gruß Bernd



_________________
30m³ Teich, TF, Helix, Rota Amalgam UV 42, 2 x EP 33000 | 10m³ Innenhälterung, TF, HP 25 000
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 22.07.2011, 05:33 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 05:33
Beiträge: 3453
Wohnort: Hessen
Moin

@ Bernd

Danke, sieht gut aus. :yesthumb:
@Kai
Wo bleiben die Bilder? :oops:

LG Jogy



_________________
Alles wird gut, vielleicht.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 22.07.2011, 05:34 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 18:51
Beiträge: 6042
Wohnort: Ebersbach
Hallo Kai,

dann bin ich mal gespannt, was ich für eins bekommen habe :mrgreen:

Unterschiede gibt es auch bei mir. Das vom letzten Jahr ist bislang gewachsen, das von diesem Jahr hatte bläuliche Früchte dran und fängt jetzt glaube ich zu blühen an. Das vom letzten Jahr macht da keine Anstalten :roll:

Bei der Suche nach der Wachstumsgeschwindigkeit habe ich oft gesehen, dass das Kyoto Dwarf auch als Aquarienpflanze benutzt wird :)


Gruß Bernd



_________________
30m³ Teich, TF, Helix, Rota Amalgam UV 42, 2 x EP 33000 | 10m³ Innenhälterung, TF, HP 25 000
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 22.07.2011, 07:19 

Registriert: 28.06.2011, 11:52
Beiträge: 1646
hallo jogy,
oder wer sonst noch zeit hat

ich habe jede menge bilder auf dem fotoapparat die stelle ich am sonntag wenns klapt , komentarlos ein . mußt du dann selbst sortieren und komentieren. habe gestern ein bischen meine anlage in salzsäure beschrieben.

Rätsel :

dort sind die einzelnen filterstufen erklärt bitte den bildern zuordnen.

Achtung es sind auch bilder dabei die nichts mit diesem system zu tuhn haben ( aktuelle bilder die letze woche einfach noch dazu gekommen sind)

gruß
kai


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 22.07.2011, 16:22 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 05:33
Beiträge: 3453
Wohnort: Hessen
Moin Kai,

ich glaube du hast das falsch verstanden.

Vielleicht hat jemand anders Interesse, eine tolle Gartenplanung umsonst zu bekommen.

LG Jogy



_________________
Alles wird gut, vielleicht.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Planung eines Gartens - Mitwirken erwünscht.
BeitragVerfasst: 22.07.2011, 18:34 

Registriert: 28.06.2011, 11:52
Beiträge: 1646
hallo jogy,

das sollte ein spaß sein, weil ich noch nie bilder ins netz gestellt habe .

und ich weiß schon gar nicht wie der text da drunter kommen soll.

na ja jetzt bin ich blamiert .

bin selbst mal gespannt .

abber ich weiß schon wie es geht .werde den geschriebenen zeilen nummern zuordnen und den bildern auch .

so müßte es klappen .

gruß
kai


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 28 von 29 [ 286 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: