Aktuelle Zeit: 08.07.2020, 23:00

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 3 [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 27.04.2013, 13:07 
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2011, 14:33
Beiträge: 1738
Wohnort: Oedingen 53424
Hallo Bu (bist du ein Schwabe ?? )

Der Teich gefällt mir ganz gut, nur.... für mich zu viele Steine....das sieht ja so streng und nackig aus...
Ich hätte da schon aus der Mitte manche raus genommen, die "Löcher" mit Erde aufgefüllt und Pflanzen rein gesetzt, zB. Hakonechloa, Ahorn, Azaleen, Mädchenkiefer, usw. ...

Aber sonst- Top !



_________________
Viele Grüße, kata

Was wäre das Leben,
hätten wir nicht gelegentlich den Wunsch,
etwas zu riskieren.
V.v.Gogh
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 27.04.2013, 13:15 

Registriert: 26.04.2013, 23:14
Beiträge: 13
Nein nein, ein wasch echter Franke...!!!
Glaub mir, mittlerweile sieht es anders aus, außen herum ist der Teich jetzt mit rotem und grünen Ahorn, Pampasgras und einige andere Pflanzen gesetzt und sieht schön nicht mehr so nackig aus.....
Ich schau mal ob ich noch ein paar Bilder hin bekommen... ;-)

Mfg David


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 27.04.2013, 13:29 
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2011, 14:33
Beiträge: 1738
Wohnort: Oedingen 53424
:laie: :mrgreen:



_________________
Viele Grüße, kata

Was wäre das Leben,
hätten wir nicht gelegentlich den Wunsch,
etwas zu riskieren.
V.v.Gogh
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 28.04.2013, 07:37 

Registriert: 18.12.2008, 20:24
Beiträge: 507
Wohnort: Jüchen
Hallo David,

schöne Gartengestaltung.
Wie Kata schon geschrieben hat, etliche Steine am Teich weg und die schöne Gestaltung vom Garten mitaufgenommen.

Was ist das für ein Bambus? Muss der eingefangen bleiben oder könnte der ohne Rizohmsperre gepflanzt werden? Das sieht toll aus.

Grüße
Thomas


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 28.04.2013, 21:05 

Registriert: 26.04.2013, 23:14
Beiträge: 13
Hallo Thomas, wie der Bambus genau heist weis ich leider nicht..!! Ich habe ihn ohne jeglich sperr eingeplanzt und er wächst zum meinem Erstaunen seit nun gut 4 Jahren auf ca. 1 m2 und breitet sich auch nicht weiter aus, zum glück... ;-)

Mfg David


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 28.04.2013, 21:14 

Registriert: 26.04.2013, 23:14
Beiträge: 13
Von heute, mal so eine " Schwimmende Pflanzeninsel " in den Teich gesetzt...!!!


Dateianhänge:
Foto(2).JPG
Foto(2).JPG [ 488.04 KiB | 3727-mal betrachtet ]

Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 28.04.2013, 22:13 
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2011, 14:33
Beiträge: 1738
Wohnort: Oedingen 53424
Bu, ich muss doch lachen.....

es sieht schon viel schöner aus, aber....immer noch viel zu viele Steine..... sorry, ist nicht böse gemeint, sondern konstruktiver "Anstups"

Schau wirklich nach Hakonechloa.....es ist suuuuper schön, vor allem, wenn man es zusammen mit Hostas pflanzt.
Es gibts viele Teiche Besitzer hier, die das im Garten und am Teich wachsen haben - vielleicht zeigen sie dir ein paar Fotos... - meine sind noch zu klein und der Gestaltung bei mir sitzt noch in Pampers.... :)



_________________
Viele Grüße, kata

Was wäre das Leben,
hätten wir nicht gelegentlich den Wunsch,
etwas zu riskieren.
V.v.Gogh
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 28.04.2013, 23:05 

Registriert: 06.07.2008, 23:31
Beiträge: 162
Wohnort: 46569 Hünxe / Niederrhein
Hi moitzfeld,
da stellt ein neuer User uns erfreut seinen neuen Teich und
Garten vor.Deinen Rat hätte ich mir lieber verkniffen,
beim Bau der Holzterrasse eine Wasserwage und Aluplatte zu
Hilfe zu nehmen.Hier sind nicht alle 100% Handwerker.
Mit solchen Threds erreicht man,daß User keine Bilder mehr
einstellen.
LG,schuppe


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 29.04.2013, 05:45 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 18:51
Beiträge: 6042
Wohnort: Ebersbach
Hi,

nette Teichanlage. Das Filterhäuschen ist nett und verdeckt die Technik schön.

Ich persönlich würde auch noch mehr Pflanzen einbringen um die Steine zu kaschieren, aber das ist ja auch persönlicher Geschmack. Wenn die Pflanzen größer sind, wirkt es bestimmt auch nochmal ganz anders.

Aber ganz ehrlich, ich wäre froh, wenn es bei mir schon so aussehen würde, nach Teichfertigstellung hab ich ziemlich nachgelassen, was die Rand- und Gartengestaltung, bzw. Filterverkleidung angeht.


Gruß Bernd



_________________
30m³ Teich, TF, Helix, Rota Amalgam UV 42, 2 x EP 33000 | 10m³ Innenhälterung, TF, HP 25 000
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleiner Tümpel....
BeitragVerfasst: 29.04.2013, 12:15 

Registriert: 18.12.2008, 20:24
Beiträge: 507
Wohnort: Jüchen
bernd vogel hat geschrieben:

Aber ganz ehrlich, ich wäre froh, wenn es bei mir schon so aussehen würde, nach Teichfertigstellung hab ich ziemlich nachgelassen, was die Rand- und Gartengestaltung, bzw. Filterverkleidung angeht.


Gruß Bernd


Bernd was machst Du denn das ganze Jahr? :D

Grüße
Thomas

PS: Weis jemand von Euch wie diese Bambusart heißt?


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 3 [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: