Aktuelle Zeit: 04.08.2020, 03:42

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 3 von 6 [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 28.06.2013, 20:35 
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2010, 22:06
Beiträge: 57
Hallo mein Freund :-)
Wie immer sprichst Du mir aus der Seele !
Genieße euren Urlaub.

Grüße aus der hessischen Heimat.
Alex


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 28.06.2013, 21:37 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 10:16
Beiträge: 667
Wohnort: Gemmhagen
Ja genau so ist es ich würde meinen koi nie auf eine Ausstellung schleppen sie würden so oder so nichts Gewinnen aber den Stress würde ich ihnen nicht zumuten und das Gelabere von koi und Geld und Neid Ken ich auch



_________________
Mfg Marc
Wer im trüben Fischt hat keinen guten Filter
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 29.06.2013, 08:57 

Registriert: 18.12.2008, 20:24
Beiträge: 507
Wohnort: Jüchen
Moin,

ich finde es erschreckend, wie groß die Erfahrungen mit Neid und Missgunst sind wenn ich die Anzahl der Antworten zur- und nach der Aussage von Rolf lese.
Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass diese Personen im einem Forum zu finden sind, die das gleiche Hobby haben. :evil:

Neid und Missgunst würden schon dann aufkommen, wenn einige User gerne Videos einstellen die Teich- und Gartenumbaumaßnahmen zeigen, die in die Tausende bzw. 10- tausende Euro gehen.
Sorry für Off Topic- ich wollte hier nur meine persönliche Empfindung mitteilen, wenn ich solche Aussagen lese.

Grüße
Thomas


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 29.06.2013, 09:47 
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2008, 16:38
Beiträge: 1283
Wohnort: Frankfurt Main
Hallo !

......... na klar, ein ganz besonderer Teich, da sieht man was Erfahrung in der Kohaltung bringt allerdings eine kleine
Anmerkung habe ich schon, was mich stört sind die Kiesel oder Schotter bis an den Rand des Teiches, da werden immer mal
diese Steinchen in das Wasser befördert, hat man einen Hund oder Kinder sowieso.

Ich hätte da einen Doppelrand mit Platten oder Pflaster verlegt :D aber ansonsten absolut Top :yesthumb: :yesthumb:



_________________
Viele Grüße, Richard
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 29.06.2013, 10:25 
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2009, 14:20
Beiträge: 1949
Hallo Ralf,

die bisherige Gartengestaltung trifft voll mein Geschmack. :yesthumb: :laie:

Ralf Friedrich hat geschrieben:
Moin moin,

letzte Woche hatte ich Besuch von Machan, dem Chef des Zuchtbetriebes der Konishi Koi Farm.

Er war eine Woche in Deutschland und hat verschiedene Kunden Teiche besucht.

Gleichzeitig bin ich dabei, meinen Garten umzubauen und da Martin ein Update darüber geschrieben hat, brauche ich mir keine Arbeit mit der Erstellung des Garten Threads hier zu machen :mrgreen:

Halt, nicht ganz. Da der Garten noch nicht fertig ist, werde ich euch über den weiteren Fortgang hier informieren :yesthumb:

http://www.konishi-koi.com/kh/index.php?id=3252


Die klare Form der Badewanne / Teich ist aber nicht so ganz mein Ding und die Aussage von Machan :?: na ja. :lol: Mache dazu lieber mal ein eigenes Thema auf. ;)

Ralf wäre aber super, wen Du ein paar Eckdaten "z. B. Teichgröße, Filterung usw.) machen könntest.

Und ich dachte für solche Anlagen-Neubauten gäbe es in Deutschland kein Klientel mehr. Mit der Steinsetzung hast Du auch sicherlich den richtigen Partner ausgesucht. :yesthumb: Der Mammutbaum (oder welches Nadelgehölz es auch ist) vermittelt einen einmaligen Kontrast, nein besser harmoniert optimal. :laie:



Thomas, die Neider müssen nicht unbedingt aus dem Koi-Bereich kommen, sei den Du hast einen Koi-Handel. :roll: Erkenne eher eine allgemeine Bewunderung "der Anlage" und der doch etwas hochpreisigen Bauausführung. Natürlich auch für die nicht gerade billigen Fische.

Befürchte eher eine Anfrage-Flut für Besichtigungen. :idea: :lol:

Grüße Herri



_________________
Weil Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken! `<°))))><
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 29.06.2013, 16:02 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2008, 14:22
Beiträge: 355
Hallo Herrie,

da ich wie gesagt keine Probleme damit habe meinen Garten und den Teich und seine Technik zu zeigen, vorab einige Eckdaten.

Die Bilder dazu gibt es, wenn ich wieder aus dem Urlaub zurück bin.

- Teich 40.000 Liter
- Gepumpte Version über eine Ritz Blockpumpe mit Frequenzumrichter, 1,1 KW Leistung
- Flow ist frei wählbar über den FU
- Trommel Filter
- Biofilter mit 4m³ Fassungsvermögen
- Biologie 3m³ Helix, 2m³ als Stangen Helix ( 17er in 34er ) und 1m³ schwimmendes Helix
- Heizung über Wärmetauscher direkt an der Gasheizung des Hauses
- UVA , 2 x 36 Watt SterilAir
- Sauerstoff: 1x Hiblow 120 mit 2x 75cm Diffusoren in der Biokammer, 1x Hiblow 80 mit 2x 50cm Diffusoren direkt im Teich, 1x Hiblow
80 mit 5 Ausströmersteinen in der Klarwasser Kammer

Wie gesagt, Bilder dazu gibt es, wenn ich wieder Zuhause bin.



_________________
Viele Grüße

Ralf
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 29.06.2013, 17:05 

Registriert: 09.02.2009, 14:49
Beiträge: 1199
Wohnort: 75xxx
Er ist eigentlich Matchan, ist das Yusuke Matsuda?

Gruß,
Frank



_________________
http://www.pond-ware.de
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 29.06.2013, 17:22 
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2008, 15:24
Beiträge: 550
Wohnort: Emsländer 4983x
280Watt HiBlows? Warum soviel....... :shock: Als Martin bei mir am Teich war, hielt er eine 80er Hiblow mit 4 20er Platten für ausreichend....und ich habe 130.000l :? Das wären bei dir umgereichnet über 700w HiBlows an meinem Teich :shock:


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 29.06.2013, 18:30 

Registriert: 28.06.2011, 11:52
Beiträge: 1646
Hallo ,

damit irgendwann mal die Luft schuld ist . :idea:

L.G.


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Besuch von Machan und Umbau des Gartens
BeitragVerfasst: 29.06.2013, 19:18 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2008, 14:22
Beiträge: 355
Hallo Cha,

ich habe 20 Koi ab 70cm aufwärts im Teich und deshalb habe ich im Sommer reichlich Blubber im Wasser.

Das ist wahrscheinlich ein wenig zu viel, aber was soll es :lol:

Mir wurde zumindest von verschiedenen Seiten in Japan bestätigt, dass man auch im Teich direkt Luft einblasen sollte und reichlich belüften soll.

Im Winter bei konstant 16°C habe ich die Hiblow 120 aus. Nehme dann aber auch den Flow zurück.

Das beste für mich ist der Bakki Shower, wie ihn zum Beispiel Momotaro, Konishi und andere an den Becken haben.

Aber da muss ich mir erst noch einmal Gedanken machen, ob und wie das bei meiner Anlage gehen könnte ( oder halt nicht ) :?:



_________________
Viele Grüße

Ralf
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 6 [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: