Aktuelle Zeit: 15.12.2019, 12:01

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 3 von 4 [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 29.11.2013, 07:41 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 08:36
Beiträge: 711
Wohnort: Ennigerloh
Hallo zusammen.

Da ist ja doch noch so einiges zusammen getragen worden. Klasse. :laie:

@Bernd: Hast du zu deiner Kombination Styrodur, Luftpolster noch weitere Info`s/Fotos zur Befestigung?
Lag die Folie nur auf dem Wasser oder ging sie außen am Rand noch übers Ufer hinaus?

@Bernhard: Ja, so in etwa habe ich mir das auch gedacht.
Die Doppelstegplatten wollte ich allerdings nicht in die Styrodurplatten einschneiden.
Die sollen nur da zwischen => die Befestigung ist da aber noch nicht so ganz klar. :oops:
Einfach nur auf die Falz auflegen oder doch befestigen?

@Kata: Die Styrodurplatten haben für das nächste Jahr schon eine neue Bestimmung gefunden.
Deshalb möchte ich diese auch nicht einschneiden für die Doppelstegplatten.
Der Dachboden wird dort mit ausgelegt. Dort wird nicht ständig gelaufen - eigentlich garnicht.
Da für sollte dies dann noch ausreichen.



_________________
Bis dann.
Werner, der alles liest.
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 29.11.2013, 14:26 
Mac Gyver

Registriert: 19.08.2008, 21:34
Beiträge: 586
Wohnort: 46397 bocholt
hi werner

dann nimst du solche verbinder

http://stores.ebay.de/kleinteileversand ... 34.c0.m322

schraubst die an die stegplatten und so liegen die verbinder auf den styrodurplatten.
das müsste wohl halten.

kann man auch in va bekommen.



_________________
gruss bernhard

alles geht
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 29.11.2013, 16:02 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 08:36
Beiträge: 711
Wohnort: Ennigerloh
Hallo Bernhard.

Das Leben kann so einfach sein. :roll:
Manchmal sieht mal vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr.

Ich glaub, ich habe zu viel um die Ohren ....



_________________
Bis dann.
Werner, der alles liest.
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 29.11.2013, 20:36 
Mac Gyver

Registriert: 19.08.2008, 21:34
Beiträge: 586
Wohnort: 46397 bocholt
:D



_________________
gruss bernhard

alles geht
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 01.12.2013, 00:15 
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2011, 14:33
Beiträge: 1738
Wohnort: Oedingen 53424
Hauptsache, du hast eine Lösung gefunden ... :yesthumb:

Jetzt besteht die Chance, dass deine Koi ein Dächlein bekommen, bevor ( :shock: wie schreibt man das in deutsch ?? ) Winter kommt :laola



_________________
Viele Grüße, kata

Was wäre das Leben,
hätten wir nicht gelegentlich den Wunsch,
etwas zu riskieren.
V.v.Gogh
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 01.12.2013, 18:42 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 08:36
Beiträge: 711
Wohnort: Ennigerloh
Hallo zusammen.

Habe heute erst mal die Low-Budget Ausführung der Teichabdeckung angebracht:

Dateianhang:
Teichabdeckung.jpg
Teichabdeckung.jpg [ 364.96 KiB | 10141-mal betrachtet ]



Ist sehr einfach zu montieren und schnell gemacht.
Natürlich wird nicht die gesamte Oberfläche abgedeckt.
Gasaustausch ist immer noch möglich.
Vorne links in der Ecke sitzt der Wassereinlauf vom Filter
Der Flow wurde im Verhältnis zum Sommer natürlich verringert:

Dateianhang:
Teicheinlauf.jpg
Teicheinlauf.jpg [ 369.8 KiB | 10141-mal betrachtet ]



Denke jetzt kann der Winter kommen.



_________________
Bis dann.
Werner, der alles liest.
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 16:22 
Mac Gyver

Registriert: 19.08.2008, 21:34
Beiträge: 586
Wohnort: 46397 bocholt
hi

gut gelöst ;)

aber ich würde den teich bis auf ein paar schlitze abdecken ;) ich habe schon gesehen das ein fisch auf die abdeckung gehüpft ist--und das wars dann mit dem fisch wenn man es nicht mitbekommt :(



_________________
gruss bernhard

alles geht
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 16:47 

Registriert: 28.06.2011, 11:52
Beiträge: 1646
Hallo ,

das auch , ich habe aber auch schon gesehen das je nach Besatzdichte und Teichmanagement die Koi sich im Seiten und Rückenschwimmen übten . Ich würde zumindest noch jeden m 12er Kanthölzer drunterschieben und auf den Rand auflegen, so daß der Gasaustausch immer gewährleistet ist .

Gruß Stephan


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 21:14 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 08:36
Beiträge: 711
Wohnort: Ennigerloh
Hallo Stephan.
Dann hält sich das ganze System aber nicht mehr so schön in Form.
Jetzt ist der Rand vom Teich auch als Begrenzunmg für die Abdeckung zu sehen.

@all: Denke mal, daß der Gasaustausch nicht das Problem wird.
Der Teich war sonst die Jahre komplett zugefroren und nur über eine Styrodurklotz frei.
Des weiteren gibt es doch Gase auch nur, wenn Algen absterben.
Da es keine Algen im Teich gibt kann doch auch nichts absterben. ;)

Ich bin mit der jetzigen Lösung zu frieden und werde es auch den Winter so lassen.



_________________
Bis dann.
Werner, der alles liest.
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teichabdeckung - wie befestigen?
BeitragVerfasst: 02.12.2013, 21:22 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 08:36
Beiträge: 711
Wohnort: Ennigerloh
lobo hat geschrieben:
hi

gut gelöst ;)

aber ich würde den teich bis auf ein paar schlitze abdecken ;) ich habe schon gesehen das ein fisch auf die abdeckung gehüpft ist--und das wars dann mit dem fisch wenn man es nicht mitbekommt :(


Hallo Bernhard.

Oder vielleicht mit einem Rest an Laubnetz - keine Koi auf der Abdeckung und Gasaustausch ist immer noch gewährleistet?
Hatte mir so eine Quatsch mal gekauft, war aber bei einer Weide und der großen Maschenweite nutzlos.



_________________
Bis dann.
Werner, der alles liest.
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 4 [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: