Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 11:27

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 3 von 4 [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 28.09.2018, 18:07 

Registriert: 15.08.2018, 20:25
Beiträge: 11
Hier das bild.
Goldener/ gelber Kopf und grün/brauner Körper.


Dateianhänge:
1A49B5B6-32F9-481C-BD83-2ED694911F5A.jpeg
1A49B5B6-32F9-481C-BD83-2ED694911F5A.jpeg [ 204.59 KiB | 1879-mal betrachtet ]

Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 29.09.2018, 10:43 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 10:41
Beiträge: 298
Wohnort: Gütersloh
Chris1708 hat geschrieben:
Danke für die Antworten.
Kurz zur Erinnerung, es geht um den Koi rechts unten im Bild.
Nicht um den ganz weißen. Farblich sollte er nach 4-5 Jahren voll entwickelt sein. Hat sich seit dem Kauf nicht geändert. Eltern sind immer ich kohaku und chagoi.
Mich interessiert es da ich dann weiß nach was ich suchen kann was es für eine Varietät ist, sollte ich so einen Fisch noch mal kaufen und ihn richtig groß ziehen.
Für einen Namen wie „ Günther“ benötigt man kein Koiforum.
Es geht nicht um die Zuneigung zu den Fischen.
Wenn ich frage ob ich eine blaue oder eine rote Farbe kaufen soll antwortet man auch für gewönlich nicht „die schöne“.
Deshalb hier auch die Überschrift „ Varietäten suche“.
Heißt für mich:
- keine unnötige Aufklärung die ich mir selbst auf meine Art erschließe und nach der ich nicht gefragt habe
- keine Texte wie diese
- keine Vorwürfe bezüglich Haltung , da dies bereits erklärt wurde sowieso überflüssig.
- kein lostreten irgendwelcher Diskussionen wie sie gerade entsteht. Deshalb hasse ich Foren.

Entweder ich weiß die Antwort und schreibe etwas oder ich lasse es und behalte es für mich da es einfach überhaupt nicht relevant ist.


Du warst mit meinem Text gar nicht gemeint...sorry.
Die Frage nach deinem Fisch ist längst beantwortet!

Christian Langer von World of Koi schrieb:
Kann man nicht bestimmen...
Anhand vom Bild hätte ich gesagt vielleicht ein Gin Matsuba, aber nach der Beschreibung ist es das nicht.
Mach' ein Bild, wenn Du ihn rausgefangen hast und er in klarem Wasser schwimmt.


Ich wette, der Fisch ist metallic-weiss mit dunklen Schuppen und ist ein Gin Matsuba, seine "Kinder" sind Gold-metallic mit dunklen Schuppen und sind demnach Kin Matsuba. Fang sie heraus und mach ein Foto in sauberem Wasser, ich wette, da ist nix grün und braun..
Nur so kann ich das Foto interpretieren..

Auch der Schreiber Ki utsuri zaza hat für seine drei "Kracher" bereits eine kompetente Antwort bekommen:

Showa 65 schrieb in höflicher Form:

"Moin!
Der "weisse" könnte sich mit etwas Sonnenlicht zum "gelben" enwickeln und könnte ein Yamabuki sein.

Die anderen beiden halte ich für "Launen der Natur" und möchte sie nicht zuordnen!"


Eine höfliche Umschreibung dessen, das man solche Fische in Deutschland zu hunderten geschenkt bekommen kann und nicht kaufen muss!



_________________
Teich ja, Filter ja, Fische satt
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 30.09.2018, 10:53 

Registriert: 13.08.2018, 06:48
Beiträge: 13
Koisearch alias Thomas du komischer Vogel der wird nicht gelb!!
Hör nicht auf den das selbe hatt der bei mir auch gesagt der ist und bleibt weiß!!
Entweder wird es ein Ghost koi oder ein Platin vertrau mir
Das hatt er über mein weißen koi auch gesagt und die anderen hatt er auch als Launen bezeichnet obwohl sie jz alle ein ginrin gebildet haben und zwar richtiges gin rin
Auch mein weißer koi ist ein ginrin Platin geworden und kein yamabuki ich weiß garnicht wer den Vogel zum profi gemacht hatt !!


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 01.10.2018, 08:03 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 10:41
Beiträge: 298
Wohnort: Gütersloh
Ki utsuri zaza hat geschrieben:
Koisearch alias Thomas du komischer Vogel der wird nicht gelb!!
Hör nicht auf den das selbe hatt der bei mir auch gesagt der ist und bleibt weiß!!
Entweder wird es ein Ghost koi oder ein Platin vertrau mir
Das hatt er über mein weißen koi auch gesagt und die anderen hatt er auch als Launen bezeichnet obwohl sie jz alle ein ginrin gebildet haben und zwar richtiges gin rin
Auch mein weißer koi ist ein ginrin Platin geworden und kein yamabuki ich weiß garnicht wer den Vogel zum profi gemacht hatt !!


Ich lach mich schlapp! :lol: Ich kenne 100 Meter Feldweg, die schlauer sind!

Ich heisse weder Thomas noch Vogel, aber ich finde es ganz toll, dass deine Kracher Gin Rin gebildet haben. Hast da echte Raritäten...sogar ein Ghost Koi (kicher) ist dabei..Offensichtlich hast du ja einen kompetenten Berater für deine Varietätenfrage gefunden...

Ich kann deinen Unsinn, den du hier schreibst, nur nicht unkommentiert stehen lassen, weil möglicherweise andere Anfänger deinen Käse lesen.



_________________
Teich ja, Filter ja, Fische satt
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 02.10.2018, 09:23 

Registriert: 13.08.2018, 06:48
Beiträge: 13
So koisearch alias thomas dann blamieren wir dich Möchtegern Profi mal ganz kurz und knapp soll ich noch mehr Beiträge raus suchen wenn du schon dein Name drei vier mal änderst änder doch auch deine Sprüche wenigstens hast du es mit der schleichwerbung gelassen versuchst ein auf makoto modern koi Blog zu machen schmeck deine Medizin wie gesagt hört nicht auf den Vogel


Dateianhänge:
D663B554-C3E7-49E7-9461-9852805DC5B7.jpeg
D663B554-C3E7-49E7-9461-9852805DC5B7.jpeg [ 161.83 KiB | 1815-mal betrachtet ]

Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 02.10.2018, 09:25 

Registriert: 13.08.2018, 06:48
Beiträge: 13
Schnell löschen deinen Beitrag unso;-)
Ich denke Ma der Verfasser weiß was ich meine


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 02.10.2018, 17:29 

Registriert: 13.08.2018, 06:48
Beiträge: 13
Ich weiß auch nicht Wrm die Menschen so „rassistisch „ gegen deutsche koi sind ein wahrer Liebhaber macht auch diesen wunderschönen Fischen ein schönes Leben und gibt ihn eine Chance oder was soll man eurer Meinung nach mit diesen Fischen machen ;)
Ich wette ihr tötet sie !?
Und nur Ma so zur Info ich hab auch Japan koi hier mein metallic bevor wieder yamabuki gesagt wird der ist beim Fachhändler gekauft worden also spart euch dumme Kommentare ihr koinazis


Dateianhänge:
46636D2D-4516-4751-B1A1-773EB73C16CE.jpeg
46636D2D-4516-4751-B1A1-773EB73C16CE.jpeg [ 60.93 KiB | 1799-mal betrachtet ]

Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 14:33 

Registriert: 03.10.2018, 13:43
Beiträge: 9
Sieht aus wie ein Platin der weiße glänzt er ?


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 16:46 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 10:41
Beiträge: 298
Wohnort: Gütersloh
Ki utsuri zaza: Du bist immer noch dümmer als 100 Meter Feldweg!

Ich heisse nicht Thomas, habe den Text von Thomas nur zitiert und Thomas hat recht: Es ist offensichtlich ein (Doitsu?) Yamabuki Ogon. Oder das Wasser ist so P...gelb, das dein "Platinum" wie ein Yamabuki aussieht....

Mach Dich endlich mal schlau, mit wem Du es hier zu tun hast und ob diese Leute wirklich wissen könnten, was sie da schreiben...Showa 65 und World of Koi ganz sicher, bei koisearch zweifele ich selbst manchmal... :mrgreen:



_________________
Teich ja, Filter ja, Fische satt
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verwahrloste Koi, Varietätensuche
BeitragVerfasst: 05.10.2018, 23:24 

Registriert: 28.06.2018, 12:41
Beiträge: 6
Danke für die Empfehlungen!


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 4 [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: