Aktuelle Zeit: 20.11.2018, 08:54

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 3 von 5 [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 21:34 
Dekofriese
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 21:00
Beiträge: 2043
Wohnort: Tönning/Nordfriesland
Das sind doch keine Frauen , ist ja scheußlich , nehmt das weg :?
mfG Sönke



_________________
Gruß Sönke
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 05:50 
Nordfriesenotto
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2009, 11:50
Beiträge: 2826
hey sönke,
zier dich nicht so. :?
in einem forum mit 90% geschlechtsreifen böcken,
das wäre die chance :idea: .
einen avatar als wurfpfeil, dann noch so schreiben,
daß dich insider erkennen. ;)
du könntest dich vor pm nicht mehr retten :P :P :P

mfg.....
ps: thomas, ich war mal auf so einer veranstaltung, hat mir nicht gefallen,
denn ich hab gleich einen arschvoll bekommen :(

schöner karashi, aber wohl doch ein kerl......



_________________
Spass hat der, der Spass verträgt!
Ab und zu kommt mal die Wende,
dann ist mit dem Spass, kurz mal Ende!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 08:40 
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2009, 22:53
Beiträge: 940
Hey Jungs Ihr seid vom Thema abgekommen, kann das sein?

Ich fand den Thread von Herrie eigentlich interessant, man hätte wirklich mal was lernen können. Wenn wir jetzt noch Beispielfotos bekommen hätten von weiblichen oder männlichen Koi, das wärs gewesen.

Nee, da muss ich mir hier Tunten angucken !? Also nicht böse gemeint, aber eindeutig falsches Forum.

Was wird hier nun? Kommt noch einer mit einem Foto?

Jens



_________________
Grüße, Jens

ブズマン さん
Aus Freude am Koi!
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:01 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 23:03
Beiträge: 3373
Wohnort: Köln
Hi-
sorry für OT... War doch aber spaßig. :lol:

Hier mal männlich:
Dateianhang:
P1030636 (Small).JPG
P1030636 (Small).JPG [ 45.63 KiB | 2284-mal betrachtet ]



Dateianhang:
P1030639 (Small).JPG
P1030639 (Small).JPG [ 37.02 KiB | 2284-mal betrachtet ]



Das ist ein männlicher Kohaku von Takigawa- kann man eigentlich gut erkennen, worum es geht.
Ich habe ihn mir 2008 bei Takigawa selektiert.

Gruß Thomas



_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:07 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 23:03
Beiträge: 3373
Wohnort: Köln
...und hier zum Unterschied mal einer meiner Sanke, weiblich:

Dateianhang:
P1040295 (Small).JPG
P1040295 (Small).JPG [ 43.18 KiB | 2278-mal betrachtet ]



Dateianhang:
P1040289 (Small).JPG
P1040289 (Small).JPG [ 43.99 KiB | 2278-mal betrachtet ]



Beide Koi sind gleich alt.

Gruß Thomas



_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:09 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 18:51
Beiträge: 6042
Wohnort: Ebersbach
Ich kann da keinen Unterschied erkennen 8-)


















:lol:

Body, Flossen und die gelblicher Haut :yesthumb:

Gruß Bernd



_________________
30m³ Teich, TF, Helix, Rota Amalgam UV 42, 2 x EP 33000 | 10m³ Innenhälterung, TF, HP 25 000
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:19 
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2009, 22:53
Beiträge: 940
Ein gutes Beispiel :yesthumb:

Hier treffen alle Merkmale die Bernd genannt hat zu. Obwohl ich beim Kohaku vom Body her, auch auf weiblich getippt habe. Meine Männer waren und sind schmaler.

Vielleicht kann der nächste, der Bilder einstellt, die Lösung erst unter die Bilder schreiben. Das macht das rätseln spannender :idea:

@Thomas
Super schöner Sanke :laie:

Jens



_________________
Grüße, Jens

ブズマン さん
Aus Freude am Koi!
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:22 
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2009, 14:20
Beiträge: 1949
showa65 hat geschrieben:
Hi-
sorry für OT... War doch aber spaßig. :lol:

Hier mal männlich:
Dateianhang:
P1030636 (Small).JPG


Dateianhang:
P1030639 (Small).JPG


Das ist ein männlicher Kohaku von Takigawa- kann man eigentlich gut erkennen, worum es geht.
Ich habe ihn mir 2008 bei Takigawa selektiert.

Gruß Thomas



Hallo Thomas,

Danke für das hervorragende Anschauungsmaterial. ;) :yesthumb:

Die klassischen Merkmale für einen Milchner ( Männlich ) sind nicht zu übersehen.
Angefangen von der Keilform über die eher spitz auslaufenden Flosse, bis hin zum gelblichen Farbverlauf der vorderen Körperpartie. Der Kopf wirkt auch wesentlich spitzer als beim Rogner ( Weiblich ).
Beim zweiten Beispiel "Sanke weiblich" sind die Merkmale eher Umgekehrt, einen voluminöseren Body - Die Flossen und der Kopf wesentlich Runder und die Kopffärbung nicht so gelblich. Bei einem Laichansatz wäre der Unterschied noch besser zu erkennen.


Gruß Herrie


Zuletzt geändert von Filterbau am 18.05.2010, 09:34, insgesamt 1-mal geändert.


_________________
Weil Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken! `<°))))><
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:25 
Nordfriesenotto
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2009, 11:50
Beiträge: 2826
hallo,
sorry für die störung :oops:

ich stelle mal einen tosai ein, beschreibt doch mal,
welche merkmale zur geschlechtserkennung auffallen :?:

gruß hauke


Dateianhänge:
090.JPG
090.JPG [ 163.59 KiB | 2266-mal betrachtet ]


_________________
Spass hat der, der Spass verträgt!
Ab und zu kommt mal die Wende,
dann ist mit dem Spass, kurz mal Ende!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:28 
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2008, 11:19
Beiträge: 736
Wohnort: Italy
So weit sehr klar und anschaulich.
//
Hier nun ein zweijähriges Showalein.
Was ist denn das jetzt?


Dateianhänge:
DainichiMarutenShowa.jpg
DainichiMarutenShowa.jpg [ 96.83 KiB | 2263-mal betrachtet ]


_________________
/ ganesh
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 5 [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: