Aktuelle Zeit: 23.01.2020, 03:42

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 4 von 5 [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:46 
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2009, 14:20
Beiträge: 1949
chakiku hat geschrieben:
hallo,
sorry für die störung :oops:

ich stelle mal einen tosai ein, beschreibt doch mal,
welche merkmale zur geschlechtserkennung auffallen :?:

gruß hauke



Hallo Hauke,

da wird es schon etwas schwieriger!
Die keilförmige Körperform, der etwas spitz zulaufende Kopf - Lassen auf einem Milchner schlissen. Die derzeitigen eher runden Flossen lassen aber was anderes vermuten.
An Hand der Aufnahme kann ich es leider nicht genau bestimmen.

Gruß Herrie



_________________
Weil Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken! `<°))))><
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:48 
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2009, 22:53
Beiträge: 940
@ Hauke

Ich sage männlich. Ist zwar ein Tosai und da sagt der gelbliche Kopf noch nicht viel. Aber die Flossen veraten bisschen mehr. Von daher, mein Tip: männlich!

@ ganesh

Männlich, wegen der Flossen! :?:


Jens



_________________
Grüße, Jens

ブズマン さん
Aus Freude am Koi!
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Offline
  Profil Website besuchenPosition des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 09:52 
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2009, 14:20
Beiträge: 1949
ganesh hat geschrieben:
So weit sehr klar und anschaulich.
//
Hier nun ein zweijähriges Showalein.
Was ist denn das jetzt?



Hallo Ganesh,

der sehr schöne Showa hat auch die klassischen Merkmale eines Milchner.
Besonders auffällig die spitz zulaufenden Flossen. :yesthumb:

Gruß Herrie



_________________
Weil Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken! `<°))))><
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 10:02 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 18:51
Beiträge: 6042
Wohnort: Ebersbach
Hi,

ich würde auch bei beiden auf männlich tippen.

Gruß Bernd



_________________
30m³ Teich, TF, Helix, Rota Amalgam UV 42, 2 x EP 33000 | 10m³ Innenhälterung, TF, HP 25 000
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 10:20 
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2008, 11:19
Beiträge: 736
Wohnort: Italy
Zum Dainichi Showa:
Männlich stimmt. Bravo!
(Eine vergleichbare Lady hätte ich vielleicht auch nicht bezahlen wollen : )

Übrigens…
da kommt mir ein hochinteressanter Beitrag von Senex in den Sinn.
Er hält seit einigen Jahren nur noch Männchen.
Seine Überlegungen dazu waren für mich ganz neu.
Ist aber in einem anderen Forum, ehernichtPartnerforum, so dass ich wohl nicht gut verlinken kann.
Grüße



_________________
/ ganesh
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 15:15 
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2008, 15:24
Beiträge: 550
Wohnort: Emsländer 4983x
ist sicherlich von vorteil nur ein geschlecht zu haben. vielleicht schreibt senex hier mal was zu seiner erfahrungen ;)


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 18:43 
Dekofriese
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 21:00
Beiträge: 2043
Wohnort: Tönning/Nordfriesland
Hier könnt ihr nochmal euer Glück versuchen , da weiß ich seit letzten Jahr was für ein Geschlecht der Oshiba ist !
Ergebnis folgt ...
mfG Sönke


Dateianhänge:
k-kamera1 080.jpg
k-kamera1 080.jpg [ 25.51 KiB | 3880-mal betrachtet ]

k-kamera1 079.jpg
k-kamera1 079.jpg [ 20.5 KiB | 3880-mal betrachtet ]


_________________
Gruß Sönke
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 19:18 
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2008, 23:03
Beiträge: 3373
Wohnort: Köln
Nabend-
das ist schon wieder ein Wurfpfeil... :mrgreen:

Gruß Thomas



_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 19:56 
Dekofriese
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 21:00
Beiträge: 2043
Wohnort: Tönning/Nordfriesland
sicher? :lol: :lol: :lol:



_________________
Gruß Sönke
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geschlechtsspezifische Erkennungsmerkmale bei Koi!
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 19:59 
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2008, 10:42
Beiträge: 1004
Wohnort: Aachen
aber die heißt Lorielle :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

LG



_________________
LG Rolf

Was ist Wissen schon, wenn das Wissen nicht zur Erfahrung wurde!
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 4 von 5 [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: