Aktuelle Zeit: 23.07.2018, 16:23

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 2 [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was für ein Koi ist das? Und was hat der Ginrin Orenji O
BeitragVerfasst: 27.07.2010, 08:15 
Dekofriese
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 21:00
Beiträge: 2043
Wohnort: Tönning/Nordfriesland
ReneMo hat geschrieben:
Moin Sönke,

Z.B. Farbfutter mit Karotinen und Spirulina oder getrocknete Gambas ( Flußkrebse )

Und das vom Nordlicht ;)

Du meinst bestimmt Gammarus, Bachflohkrebse. :laie:
Fluskrebe oder Gambas würde ich meinen Koi nicht geben. Mögen würden die die bestimmt, aber der Preis..... Bei Bachflohkrebsen gehts doch. Aber´Achtung - zuviel davon hat ganz schön farbliche Auswirkung...

Gruß - auch aus dem Norden

Rene

Oh , Rene du hast recht habe ich vertauscht die Gambas esse ich so gerne :D ,
Danke für die Berichtigung , nächstes mal gehe ich erstmal zum Futter und schaue nach :oops:
mfG Sönke



_________________
Gruß Sönke
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für ein Koi ist das? Und was hat der Ginrin Orenji O
BeitragVerfasst: 27.07.2010, 11:59 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 10:41
Beiträge: 291
Wohnort: Gütersloh
Nr. 3 ist ein Hariwake, meinetwegen ein Orenji Hariwake, und wenn er mehr als 20 Gin Rin-Schuppen auf jeder Seite hat, ist es ein Gin Rin Orenji Hriwake....



_________________
Teich ja, Filter ja, Fische satt
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für ein Koi ist das? Und was hat der Ginrin Orenji O
BeitragVerfasst: 28.07.2010, 15:43 

Registriert: 14.07.2010, 14:36
Beiträge: 51
koisearch hat geschrieben:
Nr. 3 ist ein Hariwake, meinetwegen ein Orenji Hariwake, und wenn er mehr als 20 Gin Rin-Schuppen auf jeder Seite hat, ist es ein Gin Rin Orenji Hriwake....


Nein auf keinen Fall, das war ein Ginrin Orenji Ogon... leider habe ich nie Bilder von den Tieren gemacht der hatte letztes Jahr noch ein super ginrin und alles gleichmäßig Orange :yesthumb:

Zum Futter muss ich Sagen das ich Bachflohkrebse/ Süßwassergarnelen und zum "normalen Futter" Spirulina Futter füttere...

Kann man wohl nichts machen passiert wohl immer wieder :?



_________________
grüße Chris
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was für ein Koi ist das? Und was hat der Ginrin Orenji O
BeitragVerfasst: 28.07.2010, 15:47 

Registriert: 14.07.2010, 14:36
Beiträge: 51
ReneMo hat geschrieben:


Fluskrebe oder Gambas würde ich meinen Koi nicht geben. Mögen würden die die bestimmt, aber der Preis.....

Gruß - auch aus dem Norden

Rene



Bachflohkrebse sind günstig bei koifuttershop.de



_________________
grüße Chris
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: