Aktuelle Zeit: 19.10.2018, 07:25

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 5 [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 18:54 
Nordfriesenotto
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2009, 11:50
Beiträge: 2826
jürgen,
ist für dich ein kikusui auch ein hariwake :o

gruß...



_________________
Spass hat der, der Spass verträgt!
Ab und zu kommt mal die Wende,
dann ist mit dem Spass, kurz mal Ende!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 18:58 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 05:33
Beiträge: 3453
Wohnort: Hessen
chakiku hat geschrieben:
jürgen,
ist für dich ein kikusui auch ein hariwake :o

gruß...



Hi,
ich vertehe die Frage nicht wirklich?

LG Jogy



_________________
Alles wird gut, vielleicht.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 18:58 
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2010, 11:45
Beiträge: 1024
chakiku hat geschrieben:
mich stört aber auch nicht, wenn viele unbelesene diesen koi anders
einschätzen,
gruß hauke


chakiku hat geschrieben:
jürgen,
ist für dich ein kikusui auch ein hariwake :o

gruß...


Hi Hauke,

ich könnte mir vorstellen, daß der Jürgen nicht sooooo
unbelesen ist. :mrgreen:

bis dahin Gerhard


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 19:03 
Nordfriesenotto
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2009, 11:50
Beiträge: 2826
wie ich schon schrieb, ist der sakura die beschuppte variante des kikusui,
wenn du schreibst ein hariwake mit mehr rot, warum gibt es denn nach deiner
meinung den kikusui..
gruß...



_________________
Spass hat der, der Spass verträgt!
Ab und zu kommt mal die Wende,
dann ist mit dem Spass, kurz mal Ende!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 19:10 
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2008, 16:38
Beiträge: 1283
Wohnort: Frankfurt Main
Hmmmmmm, ich habe einen Doitsi Kikisui, der sieht genau so aus wie der "sakura" nur viel schöner :yesthumb:



_________________
Viele Grüße, Richard
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 19:13 
Nordfriesenotto
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2009, 11:50
Beiträge: 2826
gerhard hallo,
denn brauch er dich ja nicht als fürsprecher, sorry...

ich zweifel nicht an jürgens kenntnissen, habe nur anderslautende informationen,
den ich zustimme....

aber wenn eine wiki und argumente weggeredet werden, warum wird dann gefragt.
widerlegt doch mal die existens dieser varietät....
die man bewiesenerweise nachlesen kann.

ich denke mal wieder, es kommt hier darauf an wer schreibt und nicht was geschrieben wird.
vllt. außert sich noch jemand pro sakura, dem ihr glaubt.

viel spaß noch bei diesem thema...

gruß an alle :yesthumb:



_________________
Spass hat der, der Spass verträgt!
Ab und zu kommt mal die Wende,
dann ist mit dem Spass, kurz mal Ende!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 19:22 

Registriert: 12.08.2009, 19:34
Beiträge: 381
hi leute

hab zwar noch nix von sakura ogon gehört :oops:
aber ich bewerte die sache nicht so eng weil es sicher mehr als genug fische giebt die in mehrere richtungen eingeordnet werden könnten!(meine meinung!wenns auch ein mit farbfutter gefütterter hariwake wär :lol:

vg torsten


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 19:23 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2008, 05:33
Beiträge: 3453
Wohnort: Hessen
chakiku hat geschrieben:
gerhard hallo,
denn brauch er dich ja nicht als fürsprecher, sorry...

ich zweifel nicht an jürgens kenntnissen, habe nur anderslautende informationen,
den ich zustimme....

aber wenn eine wiki und argumente weggeredet werden, warum wird dann gefragt.
widerlegt doch mal die existens dieser varietät....
die man bewiesenerweise nachlesen kann.

ich denke mal wieder, es kommt hier darauf an wer schreibt und nicht was geschrieben wird.
vllt. außert sich noch jemand pro sakura, dem ihr glaubt.

viel spaß noch bei diesem thema...

gruß an alle :yesthumb:




Hi Hauke,

alles klar??????

Ich habe hier eine Frage nach einem mir unbekannten Koi gestellt, mehr nicht.
Einen FÜRSPRECHER habe ich nicht gesucht.

LG Jogy


Zuletzt geändert von JürgenM am 05.01.2011, 05:27, insgesamt 1-mal geändert.


_________________
Alles wird gut, vielleicht.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 19:24 
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2008, 10:42
Beiträge: 1004
Wohnort: Aachen
Hi Hauke,

lies mal im Taikan 2 auf Seite 191 über den Sakura Ogon und seine Existenz und im weiteren Verlauf über Kikusui und Doitsu Hariwake.

Vielleicht erlaubst du uns auch eine Meinung! :yesthumb:

Dort steht auch, dass der Kikusui ein Doits Hariwake ist! :idea:

LG Rolf



_________________
LG Rolf

Was ist Wissen schon, wenn das Wissen nicht zur Erfahrung wurde!
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sakura Ogon ??????
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 19:29 

Registriert: 27.02.2010, 14:18
Beiträge: 26
Hariwake sind beschuppte platinfarbene Koi mit yamabukigelber bis orangeroter Zeichnung .Für mich ist es eindeutig ein Hariwake.

Thomas


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 5 [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: