Aktuelle Zeit: 19.09.2018, 01:51

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tancho
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 18:51 

Registriert: 04.07.2008, 07:52
Beiträge: 27
Wohnort: Stockerau
Hallo zusammen.

kommt soetwas öfter vor?

ich habe mir heuer im frühjahr einen Tancho gekauft (45cm) das rot war echt schön und auch gut aufgeteilt und auf einmal innerhalb von einem monat hat er es komplett verloren.
ist soetwas schon jemanden passiert?

schöne grüße aus wien


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tancho
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 19:05 
Benutzeravatar

Registriert: 05.07.2008, 19:25
Beiträge: 3064
Wohnort: Schwerin
Jepp, aber zum Glück nur beim Jumbotosai.

Es blieb nur ein häßlicher Restfleck.

(Maruyama) :evil:



_________________
Tschüß Ekki
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tancho
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 20:36 
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2008, 21:38
Beiträge: 562
Mein Tancho hat nach 5 Jahren die Zeichnung geworfen.

Gruß
Thomas


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tancho
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 20:41 

Registriert: 28.06.2011, 11:52
Beiträge: 1646
Hallo ,

und warum passiert das ? Ich denke weil immer mehr Jumbotanchos nachgefragt werden . Schneller Wuchs ist aber meist schädlich für das Beni .

Gruß Stephan


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tancho
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 20:45 
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2008, 21:38
Beiträge: 562
Meiner war kein Jumbotosai und schnell gewachsen ist der auch nicht.

Gruß
Thomas


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tancho
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 21:05 

Registriert: 28.06.2011, 11:52
Beiträge: 1646
Hallo ,

da ist die Gefahr auch da , weil es sich für den Züchter wohl nicht lohnenswert erschien ihn zu fördern , hat er ihn direkt klein abgegeben . Gut wachsende , stabile , symmetrische , unbeschnittene Tanchos sind immer Mangelware , deswegen selten oder teuer . Manchmal wenn man großes Pech hat kommt dann leider noch der Mangel des Tanchoverlustes zu den letzten beiden Punkten hinzu , und der schönste Koi im Teich wird der hässlichste .

L.G.


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tancho
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 21:36 

Registriert: 19.07.2008, 19:59
Beiträge: 37
Wohnort: künzelsau
Hallo,
hatte ich auch schon bei mir am Teich erleben dürfen, wie zwei Tanchos ihr rot innerhalb kürzerster Zeit verloren haben. Beides waren Tosai. Aus diesem Grund schließe ich mich Kaikoi an. Wenn ein Tancho, dann mindestens ein Nisai oder älter. Ich denke damit kann man die Wahrscheinlichkeit des Rotverlustes reduzieren. Eventuell spielen Stress verbunden mit schlechten Wasserwerten auch eine Rolle.

Viele Grüße,

Sebastian


Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tancho
BeitragVerfasst: 21.09.2013, 14:35 
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2008, 16:38
Beiträge: 1283
Wohnort: Frankfurt Main
Hallo,

meine beiden Tancho-Showa habe ich als Nisai gekauft, jetzt nach weiteren 3 Jahren haben die alle Ihre Farben noch,
ganz im Gegenteil diese sind noch besser geworden, a b e r leider hat der bessere von den beiden einen unheilbaren
Tumor :( :( :( das ist der der in meinem Avatar abgebildet ist.



_________________
Viele Grüße, Richard
Offline
  Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: